Kontaktieren Sie unser Team

Füllen sie bitte das Kontaktformular aus oder schreiben sie uns eine email an info@lionsgatecapital.com, um mehr über unseren Service und wie wir Ihnen helfen können, zu erfahren

Zentrale

C/ Constitución 1, 1. Etage

07001 Palma de Mallorca (Spanien)

+34 971 100 637 info@lionsgatecapital.com
img not found
Datenschutzrichtlinien

1. Nutzerinformation - Datenschutzrichtlinien

Lionsgate Capital S.L., fortan als der VERANTWORTLICHE bezeichnet, ist verantwortlich für die Behandlung der persönlichen Daten des Nutzers. Hiermit wird der Nutzer informiert, dass seine Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten behandelt werden, gemäss der Verordnung (UE) 2016/679 vom 27. April 2016 (RGPD) über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten und dem spanischen Gesetz ”Ley Orgánica de Proteccion de Datos” (ES) (LOPD) bezüglich dem Schutz personenbezogener Daten, die folgenden Behandlungsinformationen sind verfügbar:

Ziel der Geschäftsbeziehung ist es Kontakt mit dem Nutzer herzustellen. Folgende Handhabungen sind bei der gegenseitigen Geschäftsbeziehung vorgesehen:
- Übermittlung von kommerzielle Werbemitteilung per E-Mail, SMS, MMS, Soziale Medien oder auch anderer elektronischer oder physischer Mittel, die gegenwärtig oder in der Zukunft verfügbar sind und kommerzielle Kommunikation ermöglichen. DER VERANTWORTLICHE erstellt diese Mitteilungen und sie beziehen sich auf seine Produkte und Dienstleistungen oder auf seine Mitarbeiter oder Geschäftspartner, mit welchen er eine kommerzielle Vereinbarung abgeschlossen hat. In diesem Fall, Vermittler ohne Vereinbarung haben keinen Zugang zu personenbezogenen Daten.
- Durchführung statistischer Auswertungen.
- Die Verarbeitung aller Aufträge, Anfragen. Bestellungen oder jede Art von Anfrage, die vom Nutzer über eines der zur Verfügung stehenden Kontaktformulare gestellt wird.
- Versendung des Newsletter der Webseite.

Kriterien zur Datenaufbewahung: Diese werden gespeichert solange ein gegenseitiges Interesse daran besteht, die Geschäftsbeziehung aufrechtzuerhalten, und wenn dies nicht mehr für diesen Zweck erforderlich ist, werden die Daten mit angemessenen Sicherheitsmaßnahmen beseitigt, um die Pseudonymisierung der Daten oder die vollständige Zerstörung der Daten zu gewährleisten.

Weitergabe der Daten: Die Daten werden nicht an dritte Parteien weitergeben, es sei denn es herrscht eine vertragliche Vereinbarung oder gesetzliche Verpflichtung dies zu tun.

Rechte zum Vorteil der Nutzer:
- Das Recht, jederzeit die Einwilligung zu widerrufen.
- Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität und Löschung Ihrer Daten sowie die Einschränkung oder Ablehnung ihrer Nutzung.
- Das Recht, bei der Kontrollbehörde (agpd.es) Beschwerde einzureichen, wenn der Nutzer der Ansicht ist, dass die Behandlung nicht den geltenden Vorschriften entspricht.

Kontaktinformationen um von diesen Rechten Gebrauch zu machen:
Adresse: C/ Constitución 1, 1º 07001 Palma de Mallorca, Illes Balears
E-Mail: info@lionsgatecapital.com


2. OBLIGATORISCHER UND FREIWILLIGER CHARAKTER DER INFORMATIONEN, DIE DER NUTZER ZUR VERFÜGUNG STELLT

Durch das Markieren der entsprechenden Einverständnis-Felder und den Dateneintrag in die Felder, die mit einem Sternchen (*) im Kontakt- oder Downloadformular gekennzeichnet sind, akzeptiert der Nutzer ausdrücklich, frei und unmissverständlich, dass diese Daten notwendig sind, um seine Anfrage zu bearbeiten. Der Nutzer ist sich im Klaren, dass das Ausfüllen der Daten in den restlichen Feldern freiwillig ist. Der Nutzer garantiert, dass die persönlichen Daten die dem VERANTWORTLICHEN zur Verfügung gestellt wurden, wahr und korrekt sind, und ist verantwortlich für die Mitteilung jeglicher Änderungen. 

Der VERANTWORTLICHE informiert und garantiert den Nutzer ausdrücklich, dass seine persönlichen Daten in keinem Fall an Dritte Parteien weitergegeben werden, mit welchen keine nötige Geschäftsbeziehung besteht und dass bei jeder Art der Übermittlung personenbezogener Daten die ausdrückliche und eindeutige, unmissverständliche Zustimmung des Nutzers vorher erbeten wird. Alle über die Website angeforderten Daten sind verpflichtend, da sie für die Bereitstellung einer optimalen Dienstleistung zum Nutzen des Kunden erforderlich sind. Falls nicht alle erforderlichen Daten zur Verfügung gestellt wurden, kann nicht garantiert werden, dass die Antwort-Informationen und Dienstleistungen  vollständig den Kundenbedürfnissen entsprechen.


3. SICHERHEITSMAßNAHMEN

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, erfüllt der VERANTWORTLICHE alle Bestimmungen der RGPD und LOPD Vorschriften für den Umgang mit persönlichen Daten, seine Verantwortung und offensichtlich die Grundsätze im Artikel 5 der RGPD und im Artikel 4 der LOPD, durch welche nur die nötigsten Daten der interessierten Partei eingeholt werden und diese rechtmäßig, loyal und transparent für den Zweck der Geschäftsbeziehung verwendet werden.
Der VERANTWORTLICHE stellt sicher, dass angemessene technische und organisatorische Richtlinien zur Anwendung der Sicherheitsmaßnahmen der DSGVO / LOPD umgesetzt wurden, um die Rechte und Freiheiten der Nutzer zu schützen, und hat die entsprechenden Informationen bereitgestellt, damit die Nutzer diese Rechte beanspruchen können.